Über uns

Hallo Berlin, wir sind Evi & Anja. Wir lieben West Coast Swing.

Die Lehrerin - Evi (Evgenia Itkina)

Evi gibt die Kurse für West Coast Swing in Berlin. Sie erhielt ihre Tanzausbildung an der Iwanson International School of Contemporary Dance in München und schloss diese 2011 ab. Seitdem arbeitet sie als freiberufliche Choreographin, Bühnentänzerin und Tanzpädagogin und leitet  neben West Coast Swing auch ihren eigenen Jazz Dance Kurse in Berlin.

Parallel zu ihrem Beruf hat die gebürtige Russin in West Coast Swing eine weitere Leidenschaft entdeckt und tanzt seit 2013 intensiv bundesweit und international auf diversen Veranstaltungen. Um besser zu werden bildet sich Evi ständig bei internationalen Trainern weiter und nimmt regelmäßig Privatstunden. Zudem nimmt sie an West Coast Swing Turnieren teil und tanzt seit Ende 2014 in der Intermediate-Klasse der WSDC-anerkannten Turniere.

Durch ihre vielseitige Tanzausbildung (Ballett, Jazz, Modern, Contemporary, Hip Hop) kann Evi die verschiedensten Elemente in den West Coast Swing mit einfließen lassen, was sie auch in ihren Unterricht mit einbringt. In einer lockeren Atmosphäre lernen die Schüler diesen Tanz kennen.

In ihrem Unterricht legt Evi Wert darauf, den Tanz mit viel Spaß und trotzdem aureichender und guter Technik zu vermitteln. Ihre Schüler lernen alles, angefangen bei den Basics über verschiedene Figurenvariationen, Musikinterpretation, Improvisation, bis hin zu Körperbewusstsein und Entwicklung des eigenen Stils im WCS.

In München hat Evi mit dem Projekt m-west sehr erfolgreich einen Teil der Münchner West Coast Swing Community ausgebildet.

Media & Organisation - Anja Christina

Anja unterstützt Evi bei der Organisation und beim Marketing. Als eigentlich Nicht-Tänzerin kam Anja 2011 über Privatstunden bei Joe Palmer in New York als Weihnachtsgeschenk zum West Coast Swing. Seitdem ist sie regelmäßig auf internationalen Events in Europa unterwegs und nimmt Workshops bei Top-Lehrern wie Jordan & Tatiana, Myles & Tessa, Maxence & Virginie, Maxime & Tori, Brennar & Autumn, Joshua, PJ & Tashina und vielen mehr.

Am West Coast Swing liebt Anja insbesondere das Social Dancing - die freundliche, offene Atmosphäre und den entspannten Umgang miteinander. West Coast Swing ist ein offener Tanz, bei dem der gemeinsame Dialog, die Interpretation der Musik sowie Improvisation wichtiger sind als das steife Einhalten von Figuren.

Seit Mitte 2015 begleitet Anja zusätzlich internationale West Coast Swing Events als Event-Fotografin - eine Auswahl der Bilder könnt ihr hier anschauen.